Ihr Warenkorb
keine Produkte

Warum Nahrungsergänzungsmittel so wichtig sind !

Nahrungsergänzungsmittel sind zur Zeit in Mode. Doch nicht jeder weiß, was Nahrungsergänzungsmittel sind und wozu sie dienen. Das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz (1999) definierte Nahrungsergänzungsmittel als "Lebensmittel, die einen oder mehrere Nährstoffe in konzentrierter Form enthalten und üblicherweise eine lebensmitteluntypische Form (Tabletten, Kapseln etc.) aufweisen."

Warum soll oder muss die normale Nahrung ergänzt werden?

Um Defizite im Körper auszugleichen und den Organismus im physiologischen Gleichgewicht zu halten, ist eine gezielte Ergänzung der Ernährung mit wichtigen Nährstoffen sehr sinnvoll. Durch die Aufnahme der Mikronährstoffe kann man Beschwerden entgegenwirken, regenerative Prozesse beschleunigen und präventiv den Allgemeinzustand verbessern.

Durch einseitige Ernährung, mangelnde Bewegung, erhöhte sportliche Beanspruchung, in der Regenerationszeit nach Verletzungen oder Krankheiten und Alterserscheinungen kann es zu Dysbalancen kommen, die folglich zur Schwächung des Immunsystems führen können.

Die heutigen Lebensmittel, die Umwelteinflüsse und die ungesunden Lebensgewohnheiten machen eine Versorgung mit wichtigen Wirksubstanzen sehr wichtig, dennoch dürfen Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise dienen.